Verein‎ > ‎

Formulare


  • Sporttauglichkeitsattest
    Als Grundlage für die Sporttauglichkeitsatteste ist ausschließlich dieser Vordruck zu verwenden:

    Der Vordruck kann unter dem folgenden Link heruntergeladen werden:
    Sporttauglichkeitsattest

    Die Atteste müssen jährlich zu Beginn der Saison vom Arzt erneuert werden. Sämtliche Atteste, die vor dem 01.08. des jeweiligen Jahres ausgestellt worden sind, verlieren mit Ablauf des 31.07. aufgrund vereinsinterner Regelungen ihre Gültigkeit. Das gilt auch für Atteste, die erst vor dem 31.07. erstellt worden sind.

    Als Stichtag gilt für alle Wettkampfschwimmer der 15.09. des laufenden Jahres, für alle Freizeitschwimmer der 01.11. Zwischen Anfang September und Anfang November brauchen wir von jedem Schwimmer jährlich ein neues Attest. Bitte kümmern Sie sich selbstständig und rechtzeitig um die Einreichung des neuen Attestes. Ohne gültigem Sporttauglichkeitsattest ist eine Teilnahme am Schwimmtraining nicht erlaubt.
Die Atteste werden einfach im Vereinsbüro oder beim Trainer abgegeben.

Wettkampfschwimmer und Wasserballer werden ab dem 15.09. vom allgemeinen Trainings- und vom Wettkampfbetrieb bis zur Vorlage des Attestes ausgeschlossen.
  • Satzung des SV Fürstenfeldbrucker Wasserratten e.V.


Wir behalten uns vor, die hier ausgewiesenen Formulare jederzeit zu verändern bzw. zu verbessern.
Ċ
Maximilian Müller,
28.09.2010, 05:07